Bulls Green Mover MTB

Top-Angebot
Bulls Green Mover MTB

Günstiges MTB mit Rückenwind

Das Bike hat die gleiche Power wie der große Bruder, das Green Mover Copperhead ! Ausgestattet mit Shimano 27 Gangschaltung ist der Einsatzbereich fast grenzenlos. Modell 2013. Vorführ-Bike, mit unter 5 Kilometern Laufleistung und einem Jahr Gewährleistung ein absolutes Schnäppchen

Druckversion (PDF)

26 - 47   16 Ah mit bis zu 150 Km Reich
+200,00€*
DE: 5-10 Tage
2.200,00€*
26 - 47  10 Ah mit bis zu 100 Km Reichweite
DE: 5-10 Tage
2.000,00€*
26 - 52   16 Ah mit bis zu 150 Km Reich
+200,00€*
DE: 5-10 Tage
2.200,00€*
26 - 52  10 Ah mit bis zu 100 Km Reichweite
DE: 5-10 Tage
2.000,00€*

bisher bei uns ab 2.499,00€*

jetzt nur ab 2.000,00€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich


Modelljahr 2011
Rahmen Aluminium
Gabel Federbabel mit Lock-Out, Fernbedienung
Schaltung Shimano Deore XT 27 Gang Schaltwerk
Bremse Tektro Auriga E hydraulische Scheibenbremsen
Motor 250 Watt Bulls Green Mover Hinterradmotor
Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €39,95
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen
Versand erfolgt nur in Deutschland.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 5 bis 10 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 20 bis 30 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.